Die medizinalhanf versorgt deutschlandweit Apotheken mit medizinischem Cannabis.

Wir besitzen als GDP-zertifizierter Großhändler (nach §52a AMG) eine betäubungsmittelrechtliche Erlaubnis nach §3 BtMG.

Zusätzlich zu unseren Importlizenzen verfügen wir zusätzlich über eine Erlaubnis nach §7 AMG und §1 AMRadV und sind somit in der Lage, mit ionisierenden Strahlen behandeltes Cannabis auf den deutschen Markt zu bringen.

 
01 MEDIZINISCHE QUALITÄT

Unser interdisziplinäres Team aus den Bereichen Human Medizin, Pharmazie, Biologie und Chemie, sichert in Zusammenarbeit mit den Herstellern und durch ständige Kontrollen der gesamten Supply-Chain die medizinische Qualität unserer Ware.

Auf Basis der geltenden Rechtsvorschriften, Richtlinien und Qualitätsnormen prüfen wir alle Prozesse im Unternehmen und halten diese in SOPs fest. Grundlage hierfür sind unter anderem GMP (Good Manufacturing Practice) und GDP (Good Destribution Practice),  deren Konformität unsere Produzenten, Partner und wir zu jeder Zeit wahren. Die so erlangte Wiederhol- und Prüfbarkeit des Wirkstoffgehalts (THC / CBD) stellt für uns höchste Priorität dar.

Das integriete QMS (Qualitätsmanagementsytem) wird laufend erweitert und verbessert, um dem schnell wachsenden Wissensstand der Forschung gerecht zu werden. Hierzu befinden wir uns in enger Partnerschaft mit Ärzten, Apotheken und Fachkreisen in Deutschland und der ganzen Welt.

02 PARTNERSCHAFT

Kontinuierliche, zuverlässige Belieferung mit Cannabis medizinischer Qualität bildet bei uns das Grundgerüst einer jeden Partnerschaft. Die enge Betreuung unserer Partner und ihre Sicherheit stehen dabei im Mittelpunkt. Wir nehmen daher Fragen betreffend unserer Produkte ernst und beantworten diese in unserem Qualitätszirkel.

Ein weiterer Aspekt ist unsere Verbindung zu Patientenkreisen und Verbänden. Gewonnene Informationen, Erkenntnisse und Feedback aus unserem Netzwerk stärken unser Unternehmen.

Für Ärzte, Apotheker und Fachkreise steht ein gesicherter Log-in-Bereich zur Verfügung. Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Produkten und haben die Möglichkeit Fragen zu stellen.

03 ZUVERLÄSSIGKEIT

Die zuverlässige Versorgung von Patienten in Deutschland hat für uns höchste Priorität. Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt unsere Produkte stets lieferbar und die Produktinformationen aktuell zu halten. Im Zuge der Lieferantenqualifizierung achten wir besonders auf ausreichende Produktionskapazitäten und halten auch in unserem Haus entsprechende Lagerkapazitäten vor.

Wir beliefern jede Apotheke in der Bundesrepublik innerhalb von 48 Stunden*. Darüber hinaus stellen wir im Log-in-Bereich umfangreiche Produktinformationen sowohl über Inhaltsstoffe als auch aktuelle Studienergebnisse zur Verfügung.

Jederzeit ansprechbar zu sein und innerhalb der rechtlichen Rahmenbedingungen Auskunft über unsere Produkte an Fachkreise zu erteilen ist ein Kernaspekt unserer täglichen Arbeit.  Wir weisen darauf hin, dass wir nicht befugt sind Patienten direkt über unsere Produkte zu informieren, diese wenden sich bitte vertrauensvoll an ihren Arzt oder Apotheker. * Rechtsnote 

Marktübersicht

0 %
Rate möglicher Patienten in Deutschland
~ 0 t
Menge Medizinalcannabis in Deutschland 2022
0
Anzahl von Patienten in Deutschland 2022

Unsere Struktur

Großhandel

Handel mit Zwischenprodukten / Nichtfertigarzneimitteln

Netzwerk

Aufbau neuer Verbindungen in Industrie und Pharmazie

Produktion

Entwickeln neuer Anwendungsmöglichkeiten

Management

Teilen von Erfahrungen und Kenntnissen

Unser Team

SEBASTIAN – BRUNO MEIER
Geschäftsführer
sebastian-bruno.meier@medizinalhanf.gmbh

Als deutscher Luft- und Raumfahrtingenieur ist er unser Mann für Zahlen. Seit über 10 Jahren arbeitet er in der Luftfahrtindustrie mit fundierter Erfahrung in den Bereichen Servicedesign, Produktentwicklung, Innovationsmanagement und Systemtechnik. Dies macht ihn zu unserem technischen Experten und zum Partner für internationale Beziehungen.

 

KLAAS KANKOWSKI
Geschäftsführer
kankowski@medizinalhanf.gmbh

Er hat seine Karriere als Chemielaborant begonnen und studierte Außenhandel und Internationales Management mit dem einzigen Ziel, in den wachsenden Markt von Cannabis einzusteigen. Er ist unser Visionär, der für den nationalen und internationalen Handel verantwortlich ist.

DR. MED. AXEL JANSINK
Betäubungsmittelbeauftragter
jansink@medizinalhanf.gmbh

Als freiberuflich tätiger, approbierter Arzt mit mehr als 15 Jahren Berufserfahrung in pharmazeutischen Unternehmen und der Arzneimittelsicherheit ist er bestens qualifiziert und unsere Wissensquelle bei medizinischen Fragen. Sein Können bewies er u.a. bereits als Stufenplanbeauftragter und als QPPV.

Für Anfragen schreiben Sie uns hier eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Mail
Unsere Beratungshotline:
+04106 97 69 810
Öffnungszeiten: Mo - Fr / 9 - 18.00 Uhr
Kontakt
Voriger
Nächster

Unser Netzwerk

Cannabis Kompetenzzentrum:

Hanf AG:

Kontakt

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.: 10 – 17 Uhr

Adresse

Steindamm 7-9
25479 Ellerau
Deutschland

Kontakt

Tel.: 04106 97 69 810
Fax: 04106 97 69 811
Mail: contact@medizinalhanf.gmbh